logo

 
NetObjects Web Design Placeholder
NetObjects Web Design Placeholder NetObjects Web Design Placeholder

Unternehmensgeschichte

Im Jahre 1885 von dem Schlossermeister Philipp Persch gegründet, gehört die Firma Phil. Persch Nachf. KG zu den alteingesessenen Industriebetrieben der Edelsteinstadt Idar-Oberstein.

Der kinderlos gebliebene Schlossermeister bestimmte als Nachfolger seinen engsten Mitarbeiter Rudolf Henn mit der Auflage, den Firmennamen Philipp Persch Nachfolger in Ehren weiter zu führen.

In den 1950er Jahren wurde von Fritz Henn, dem Sohn von Rudolf Henn, die Produktion von Diamanttrennscheiben, speziell für die ansässigen Edelsteinschleifer aufgenommen.

Im Jahre 1965 wurde unsere Produktpalette, die bis dahin nur Werkzeuge zur Edelsteinbearbeitung enthielt, durch galvanisierte Sägen, Fräser und Bohrer für die Kunststoff-, Glas- und Keramikindustrie erweitert.

Kurt Henn, der Sohn von Fritz Henn, unterstützt seit Anfang der 1970er Jahre die weitere Entwicklung des Betriebes.

Kurz darauf wurde die Produktion von gesinterten Werkzeugen in Metallbindung aufgenommen.

Anfang 2003 erfolgte die Umsiedlung des Betriebes aus dem Stadtzentrum Idar-Oberstein in unseren Fabrikneubau Rothheck 16 im Industriegebiet Dickesbacher Weg.

Ende 2013 erfolgte eine Umfirmierung zur Kommanditgesellschaft. Sohn Bert Henn trat als Kommanditist in das Unternehmen ein. Persönlich haftender Gesellschafter und Geschäftsführer bleibt weiterhin Kurt Henn.


Dank kontinuierlicher technischer Entwicklung und großer Erfahrung im Bau von individuellen Diamantwerkzeugen aller Art, sind wir heute in der Lage, selbst ausgefallene Kundenwünsche zu erfüllen.

 


Start | Unternehmen | Geschichte | Zertifikate | Produkte | Kontakt | Anfahrt | Impressum | Company | History | Certificates | Products | Contact | Imprint |